Zur Festigung unserer internationalen Kontakte sind wir Ende 2005 MGI beigetreten.

Bei MGI handelt es sich um einen Empfehlungsverbund rechtlich unabhängiger Wirtschaftsprüfungs-, Steuerberatungs- und Consultingunternehmen. Inzwischen ist MGI in über 260 Büros in mehr als 75 Ländern auf allen Kontinenten der Erde vertreten.

MGI bietet allen Mitgliedern ein offenes Wissens- und Kommunikationsforum. Gleichzeitig behalten jedoch alle Unternehmen ihre individuelle Autonomie und richten ihren Fokus weiterhin auf ihren lokalen Wirkungskreis und ihr spezifisches Mandanten-Portfolio aus.

Die Aufnahme in MGI setzt die nachgewiesene Beachtung von Grundsätzen professioneller Berufsausübung sowie Fachkompetenz voraus. Form und Inhalt der Grundsätze richten sich dabei regelmäßig nach den im jeweiligen Land geltenden berufsrechtlichen Vorgaben.

MGI-Mitglieder sichern hohe Qualitätsstandards durch die direkte Partnereinbindung in allen anfallenden Fragestellungen. So konzentrieren sich die Mitglieder des Verbundes in erster Linie auf den Aufbau intensiver Mandantenbeziehung auf der Basis einer besonders individuellen und persönlichen Mandantenbetreuung durch den Ansprechpartner vor Ort.

Regelmäßige Sitzungen, Konferenzen, Diskussionsgruppen und Kommunikationsforen auf regionaler und internationaler Ebene haben zwischen den gleichgesinnten Mitgliedern in aller Welt feste persönliche Kontakte geschmiedet.

Sie als unsere Mandanten wenden sich wie gewohnt in dem Wissen an uns, dass wir durch unser Engagement in der Lage sind, die von Ihnen geschätzte Beratungsqualität auch auf internationaler Ebene zu vermitteln – über persönliche Empfehlungen und Vorstellung der Problematik an der richtigen Stelle, d.h. bei den richtigen Experten (Empfehlungsverbund).

Stets aktuelle Informationen finden Sie auf der MGI-Webseite unter www.mgiworld.com

MGI ist kein Netzwerk im Sinne von § 319b HGB: Die Mitgliedsfirmen sind rechtlich eigenständig und unabhängig von MGI. Die Association MGI selbst ist nicht operativ tätig. MGI zielt nicht auf eine gemeinsame Gewinn- oder Kostenteilung der Mitgliedsunternehmen ab. Lediglich die Kosten der Organisation (im Wesentlichen das Büro in London einschließlich der Mitarbeiter dort) werden auf die Mitglieder umgelegt. Eine gemeinsame Kontrolle oder gemeinsame Geschäftsführung in Bezug auf die Mitgliedsfirmen ist nicht gegeben. Die Qualitätssicherungsmaßnahmen beziehen sich für die deutschen Mitgliedsunternehmen auf die Einhaltung der nationalen gesetzlichen Regelungen. Eine gemeinsame Geschäftsstrategie ein Bezug auf die einzelnen Mitgliedsunternehmen wird von MGI nicht verfolgt. Eine Verbindung über wesentliche fachliche Ressourcen auf Ebene von MGI ist nicht gegeben. Beratungsleistungen werden ausschließlich durch die Mitgliedsunternehmen selbstständig und unabhängig erbracht. Es besteht keine Beteiligung von MGI an einem der Mitgliedsunternehmen. Im Mittelpunkt der Tätigkeit von MGI stehen der Erfahrungs- und Wissensaustausch zwischen den Mitgliedsunternehmen und die Förderung von internationalen Dienstleistungen durch wechselseitige Empfehlungen der Mitglieder.

Kontaktieren Sie uns!

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Click to access the login or register cheese